Nashornkäfer

Insektenrettungsblatt

Wer kennt Sie nicht, die traurigen Wasserleichen im Brunnen auf dem Friedhof, dem Springbrunnen in der Stadt oder im Regenfass im Garten?! Mit diesem Insektenrettungsblatt lassen sich derartige sinnlosen Tode verhindern. Vielleicht nur ein kleiner Teil zum Erhalt der Artenvielfalt, aber eine große Geste für mehr Tierschutz in Deinem direkten Umfeld. Im Zuge meiner Tätigkeit in der Baumkontrolle auf Friedhöfen oder in Brunnennähe, aber auch bei der Gartenarbeit fallen mir leider oft verendete Insekten ins Auge. Während bei Vogeltränken meist noch ein Stein zur „Rettung“ mit im erfrischenden Nass...

Weiterlesen

Nashornkäfer

WG-Bewohner: Nashornkäfer

Käfährlich! Beim Anblick des Nashornkäfers (Oryctes nasicornis) weiß man gleich Bescheid! Die Männchen vom Nashornkäfer tragen ein nach hinten gebogenes Horn auf dem Kopf, um Artgenossen in die Flucht im Kampf um das Weibchen zu schlagen. Dieses Exemplar fand ich in einem Habitatbaum gemeinsam mit einem Weibchen und dem Nebenbuhler. Nashornkäfer Männchen Männliche Exemplare wie das hier oben im Bild sind ungefähr so groß wie ein rechteckiger Legostein (3cm). Das Horn kann bis zu 1 cm lang werden. Nashornkäfer Weibchen Die Weibchen sind etwas größer und passen neben ein Teelicht (4cm)....

Weiterlesen

Goldglänzender Rosenkäfer

WG-Bewohner: Goldglänzender Rosenkäfer

Sicherlich hat ihn jeder von uns schon einmal gesehen und auch der Award der ihm im Jahre 2000 verliehen wurde, Insekt des Jahres, hat bestimmt zu seiner Popularität beigetragen: Der Goldglänzende Rosenkäfer (Cetonia aurata). Mit seiner schillernden Optik begeistert er Groß und Klein und auch ich finde ihn unfassbar einnehmend, weswegen der des Öfteren vor meiner Linse landet. Die Färbung bei den Rosenkäfern ist sehr variabel und er kann mit einer Größe von 14-20mm in vielen metallischen Farben leuchten. Die großen Käfer (Imagines) fliegen von April bis September, doch was kaum Jemand weiß...

Weiterlesen

Mehrwert durch mehr Information!

Dieser Blog dient dazu, Mehrwert zu generieren… Dazu brauche ich allerdings auch Ihre Mithilfe, denn ich würde gerne gezielt auf Interessenkonflikte antworten. Was sind ihre Schwerpunktthemen vor Ort und welche Probleme ergeben sich an den Schnittstellen Bürger-Kommune-Baum-Naturschutz? Meine Intention wird es in Zukunft sein, hier Artikel zu veröffentlichen, die konkrete Themen beleuchten und mit aktuellen Studienergebnissen und meinen Erfahrungen aus Bürgerversammlungen, Gemeinderatssitzungen und Bauausschüssen darauf einzugehen. Schreiben Sie mir gerne über die Kontaktseite, was Sie beschäftigt,...

Weiterlesen

In den Medien
Logo Habitatbaum

habitatbaum.com • Daniela Antoni • Friedrich-Ebert-Str. 9 • 63811 Stockstadt • 0176 - 217 23 901 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Logo rh*media

powered by rh*media

© 2021